Willkommen auf der Website des Wartau



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Wartau

Tierschutz


Es ist die Aufgabe des Tierschutzes, Tiere vor Schmerzen, Leiden oder Schäden zu bewahren und dafür zu sorgen, dass ihren Bedürfnissen in bestmöglicher Weise Rechnung getragen wird.

Der kommunale Tierschutzbeauftragte unterstützt das Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen bei der Aufsicht über den Vollzug der Bundesgesetzgebung betreffend Tierschutz. Er ist für die Überwachung der Tierhaltung zuständig. Sein Aufgabenbereich umfasst unter anderem Abklärungen und Nachkontrollen bezüglich Meldungen zu Verstössen gegen das Tierschutzgesetz. Der Tierschutzbeauftragte ist Ansprechperson für Klagen im Bereich Tierschutz und Weiterleitung der Meldungen an den kantonalen Veterinärdienst.

Gemäss Vollzugsverordnung zur Bundesgesetzgebung über den Tierschutz (sGS 645.1; abgekürzt VTs) übt das Gesundheitsdepartement die Aufsicht über den Vollzug der Bundesgesetzgebung betreffend Tierschutz aus. Laut Art. 6 VTs unterstützt die politische Gemeinde das Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen. Sie bezeichnet eine Person, welche für die Überwachung der Tierhaltung zuständig ist.
Unter Überwachung der Tierhaltung sind beispielsweise folgende Aufgaben zu verstehen:
Augen offen halten für Tierschutzvergehen in der Gemeinde (z.B. zu kleine Kaninchenställe, zu kleine Tiergehege, Kettenhunde ohne Auslauf, Kühe ohne Auslaufmöglichkeiten usw.). 
Je nach Gemeinde erledigt der Tierschutzbeauftragte auch noch Aufgaben im Bereich Hundegesetz.

Tierschutzverantwortliche Gemeinde Wartau:
Herr Mathias Vetsch, Eichlewasser 128, 9475 Sevelen, Tel. 081 785 24 61, Mobile 079 429 71 70 oder  pinzgauerhof@outlook.com
(Grosstiere, Hunde und Katzen)

Für den Bereich Amphibien und Reptilien wird der Tierschutzbeauftagte durch Frau Katrin Szacsvay, Oberschan, unterstützt resp. ist Frau Szacsvay (Tel. 081 330 32 66 oder k.sz@gmx.ch) direkt zu kontaktieren.

Weitere wichtige Nummern

Igelstation / Frau Albrecht
Telefon 081 / 723 40 48
Mobile 078 / 617 64 00
Greifvogelpark / Eulen & Greifvögel / Lucien Nigg, Buchs
Mobile 079 / 247 47 60
Vögel / Amt für Natur, Jagd und Fischerei
Telefon 058 229 39 53

Revier Gonzen
Wildhüter Albert Good
Mobile 079 / 727 86 05
albert.good@sg.ch

Revier Gauschla und Alvier
Wildhüter Silvan Eugster
Mobile 079 / 727 86 02
silvan.eugster@sg.ch

 

 

 


zur Übersicht